Maßgeschneiderte Hochzeitsportraits

Bei einem Paarshooting können wir uns gemeinsam kreativ austoben. Je mehr ihr euch einbringt, desto mehr Spaß werdet ihr haben.

Das Paarshooting sollte kein notwendiges Übel für euch sein. Eventuell seid ihr ein wenig nervös, weil ihr noch nie vor der Kamera gestanden seid. In einem Zeitraum von 1,5 Stunden können wir uns aber gut aufeinander einstellen. Wem das nicht ausreicht, kann ein Engagementshooting buchen und ein wenig mit uns „üben“.

Unsere Hochzeitsportraits sind ungezwungen und individuell. Sie finden an einem Ort eurer Wahl statt. Keine Idee ist uns da zu abwegig. Wir waren beispielsweise schon in der Uni, am Marinestützpunkt Kiel, in der Badewanne oder vor einer Fast-Food-Kette.

Euer Paarshooting sollte zu einem Zeitpunkt stattfinden, der entspannt für euch und auch eure Gäste ist. Wir empfehlen vor der Trauung die Paarfotos machen zu lassen, falls ihr euch nachmittags trauen lasst. Den Moment des 1. Blicks halten wir für euch fest. Wenn die Trauung früher am Tag ist, fotografieren wir auch gern danach. Voraussetzung für uns ist immer, dass für eure Gäste keine langen Wartezeiten entstehen.

Eine weitere Alternative bietet ein After-Wedding-Shooting. Das ist passend, wenn ihr euch vor der Trauung nicht sehen wollt oder ihr zu wenig Zeit am Hochzeitstag habt. Es bietet den Vorteil, dass ihr euch Location und Wetter noch flexibler aussuchen könnt und mehr Bilder entstehen, weil wir zeitlich ungebundener sind.

Um herauszufinden, was für euch der beste Ablauf ist, beraten wir euch ausführlich bei uns im Studio oder via Skype.

Kontakt

Da wir jedem Paar viel Zeit widmen wollen, ist uns ein persönlicher Kontakt sehr wichtig. Um einen ersten Eindruck von euch und eurem Tag zu bekommen, bitten wir euch, unseren kleinen Fragebogen auszufüllen :)

Kontaktformular öffnen
Wie seid ihr auf uns aufmerksam geworden?*