Kieler Meereskind

Geborene Kielerin und Dorfkind, die vom Meer nicht wegkommt. Für mich gibt es nichts Schöneres als bei einer steifen Brise, an der Nordsee Barfuß spazieren zu gehen. Jaaa, ich mag die Nordsee lieber als die Ostsee, da ist einfach mehr Aktion drin.

Nachdem ich mein Abitur hier in Kiel bestanden hatte, stand für mich erst mal fest, dass ich Studieren werde. Macht man halt so... Zum Glück habe ich relativ schnell die Kurve bekommen und beschlossen: ich mache jetzt das, was mich glücklich macht. Beim Fotografieren begeistert mich, dass ich anderen Menschen meinen eigenen Blickwinkel auf sie und die Welt zeigen kann.

AUFGABEN:
Azubi im 3. Lehrjahr, Auftragsbearbeitung, Kundenbetreuung, assistentische Aufgaben beim Shooting

BERUFLICHELAUFBAHN:
2015 Schule mit Abitur absolviert
2016 – 2019 Ausbildung zur Fotografengesellin

LIEBLINGSAUSRÜSTUNG:
Canon Mark III, Wacom Tablett

LIEBLINGSESSEN:
Alles, was man mit Käse überbacken kann oder in Käse tauchen kann

LIEBLINGSREISE:
Dänemark in der Winterzeit mit meiner Familie und eine Rundreise in Holland mit meinem Freund Joni

LIEBLINGSSPRUCH:
Schokolade ist Gottes Entschuldigung für Brokkoli!

FAMILIENSTAND:
verliebt und glücklich

HOBBIES:
Serienjunkie, Lesen, Schwimmen (aber nicht in der Schwimmhalle), zu alter Musik abspacken, Backen, auch wenn nur jedes zweite mal etwas nicht verbrennt